Wintersonntag

Norbert Schalk an einem der letzten Sonntage: „Es hatte etwas geschneit und ich stand schon um 7.00 Uhr mit meinen Gummistiefeln in den Wiesen. Offene Blende, 20 Sekunden Belichtungszeit und dazu die Lichter Rietbergs im Hintergrund.“

Er dachte, das Bild könnte euch freuen, also schickte er es zur Redaktion. Danke Norbert – ich finde es wunderbar!

Eine Antwort auf „Wintersonntag“

  1. Hallo Norbert,
    ein sehr stimmungsvolles Foto zeigst du uns da!
    Schönes weiches Licht in der „Blauen Stunde“, ein interessanter Bildaufbau mit tiefer Horizontlinie. Viele Maulwürfe habt ihr für den Vordergrund und die Skyline von Rietberg, sehr eindrucksvoll!
    Viele Grüße
    Ulli

Kommentare sind geschlossen.