Berlin Photo Week

Vom 26. August bis 3. September 2021 wartet die BERLIN PHOTO WEEK dieses Jahr wieder mit einem starken Kreativprogramm auf. Ausstellungen, Workshops, Firmenpräsentationen – und das in tollen Locations in der ganzen Stadt mit zwei zentralen Eventlocations in der RAW Area.

Die neuen zentralen Locations liegen mitten in Berlin: der Haubentaucher und Cassiopeia Berlin, eine perfekte Synthese aus Industriearchitektur und moderner Eventlocation. Tolle Open-Air-Flächen, ein eigener Pool – hier finden sich viele fotogene Ecken.

Nicht nur sind viele namhafte Firmen aus der Photobranche vertreten, es finden auch zahlreiche tolle Workshops statt: Ballett trifft auf Straßenkunst, Street-Fotografie in Berlin, Shabby aber sexy und bunt (mit Model).

Neugierig geworden? Mehr Informationen gibt es hier: BERLIN PHOTO WEEK.

Das Magazin photoscala hat eine schöne Zusammenfassung publiziert, die ihr hier finden könnt.

Hamburg wird Fotohauptstadt

Foto: ProfiFoto.de

Ein neues Zuhause für die Imaging-Branche – die PHOTOPIA Hamburg ist mit einem einzigartigen innovativen Konzept auf dem Weg, Hamburg zu Deutschlands Fotohauptstadt avancieren zu lassen.

Die PHOTOPIA Hamburg feiert vom 23. bis 26. September erstmals auf dem Hamburger Messegelände und in der ganzen Stadt Premiere. Das innovative Event-Format ist ein Dreiklang aus „PHOTOPIA Summit“, auf dem neue Produkte und Dienstleistungen in einer inspirierenden Umgebung erlebbar gemacht werden, dem „PHOTOPIA Festival“ mit Ausstellungen und Mitmach- Aktionen wie Foto-Walks und Workshops für Fotografie, Video und Imaging im Stadtgebiet Hamburgs, sowie PHOTOPIA 365, einer Online-Plattform zum Austausch und zur Information.

gefunden bei >> https://profifoto.de