Kopfweiden

Wer das Foto wohl geschickt hat? Natürlich unser Landschafts- und Kopfweidenspezialist Norbert Schalk. Vor ein paar Tagen war er seit langer Zeit mal wieder in den Emswiesen unterwegs. „Da der Mais größtenteils abgeerntet wurde, ist die Luft nun wieder rein um weit schauen zu können. Durch die Landschaftspflege, hier der Rückschnitt der Kopfweiden,  erscheinen gewohnte Plätze immer wieder neu. Dieses Foto habe ich zur blauen Stunde aufgenommen. Von vorne kommt etwas Flutlicht des Sportplatzes.“

Kopfweiden
Blaue Stunde an Kopfweiden © Norbert Schalk