Sternengucker

Sternengucker
Sternengucker Norbert geistert durch sein Foto

Als es kürzlich hieß: “Die Perseiden kommen!” wollte auch Norbert Schalk dabei sein und sie auf’s Bild bannen und ist dafür extra früh aufgestanden.

Die Perseiden sind Sternschnuppen in einem Meteorstrom, die im Sommer von Mitte Juli bis Ende August auftreten und von denen in Spitzenzeiten bis zu 130 Sternschnuppen pro Stunde sichtbar sind. In diesem Jahr erreichten sie um den 14. August 2021 ihren Höhepunkt. Allerdings fliegt inzwischen schon so viel Gedöns durch unsere Stratosphäre, dass man seine liebe Not hat, die Satelliten von den Sternschnuppen zu unterscheiden. Wenn der Mond früh genug untergeht und der Himmel wenig Wolken aufweist, hat man gute Chancen.

Norbert hat erst zuhause am Rechner so richtig erkannt, wie unendlich viele Sterne sich am Firmament tummeln…

Eine Antwort auf „Sternengucker“

  1. Lieber Norbert, einen tollen Sternenhimmel hast du da eingefangen. Ich hoffe, du hast auch ein paar Sternschnuppen gesehen und dass alle Wünsche in Erfüllung gehen..
    Liebe Grüße Friederike

Kommentare sind geschlossen.