Fotoroman „Wenn ein Bauer Liebe sät“

Das Foto AG Projekt des Jahres 2019 lautete: Macht einen Fotoroman.

Das hat die Gruppe in zwölf Monaten mit viel Fleiß und Engagement realisiert.

Entstanden ist ein schöner, etwas ironischer Bildband, der die Geschichte des Bauern erzählt, der eine Frau sucht – erst im Internet, dann per Annonce. Und natürlich hat der „Roman“ ein Happy End: „Und wenn sie nicht gestorben sind, dann fahren sie noch immer zusammen in den Sonnenuntergang.“

Ein besonderes Gimmick dieser Bildergeschichte ist der Einsatz von Artivive, einer App, die immer mehr in Museen und Galerien genutzt wird. Damit kann man über ein Foto oder ein Bild zum Beispiel die Entstehungsgeschichte verlinken. Das haben wir in dieser Bildergeschichte gut genutzt und viele kleine Clips hinter den Bildern des Buches „versteckt“.

Wo diese Bildergeschichte publiziert wird, steht noch nicht fest. Zunächst einmal kursiert das prachtvolle DIN A3 große Buch durch die Reihen der Mitglieder der Foto AG.

Dieser Inhalt ist Mitgliedern der Foto AG vorbehalten. Wenn du ein registrierter User bist, gehe bitte zum Login. Wenn du neu bist und zur Foto AG gehörst, fordere bitte eine Registrierung an.