Moody

Da habe ich Judith mal sofort beim Wort genommen und so ein richtiges Tristessefoto heute Morgen aufgenommen. Ich möchte Euch ja wirklich nicht runterziehen – aber der kalten Jahreszeit muss man ja jetzt ins Auge (oder Linse) schauen……..

2 Antworten auf „Moody“

  1. Ich find’s überhaupt nicht trist mit den goldenen Reflexen, eher still verträumt. Gefällt mir sehr gut.

Kommentare sind geschlossen.