Maria Haas: Matriarchinnen

In ihrem Buch nimmt Maria Haas den Betrachter mit zu den drei größten matriarchalen Gesellschaften der Welt – China, Indien und Indonesien….

Matriarchinnen

… Für ihr dokumentarfotografisches Projekt hat Maria Haas über mehrere Jahre matriarchalen Lebensformen in verschiedenen Ländern nachgespürt. Ihr Interesse gilt einzigartigen Menschen, Kulturen und Gesellschaftsformen.

Ein Beitrag der ProfiFoto.de. Weitere Informationen dort.