Langzeitbelichtungen

Mont St. Michel © Friederike Sinne
Gruß vom Mont St. Michel © Friederike Sinne

Immer wieder einmal haben wir über Langzeitbelichtungen gesprochen und in der Foto AG auch bereits einige Übungen dazu gemacht. Diese Technik ist so vielseitig einsetzbar, dass man das gar nicht in einem Artikel abhandeln kann. Kürzlich hatte ich sie angesprochen für den Einsatz bei experimenteller bzw. abstrakter Fotografie. Aber auch in der Landschaftsfotografie kommt sie gut und oft vor, wie uns Norbert Schalk immer wieder mal beweist. Oder natürlich bei Nachtaufnahmen – schön zu sehen an dem Gruß von Friederike Sinne vom Mont St. Michel in obigem Bild.

Wer noch Anregungen sucht für den Einsatz dieser Technik, kann sich bei Lens-Aid 20 schöne Ideen / Beispiele ansehen.

Feine Hinweise zur Technik und wie man vorgeht findet man z. B. bei Matthias Haltenhof. Er gibt Tipps zur notwendigen Ausrüstung, zu Bildkomposition und Kameraeinstellungen.