Kostenloses Magazin für Fotografen: fotoespresso

Wer kennt dieses Magazin? Ich bin durch Zufall darauf gestoßen und habe hier schon einige interessante Anregungen gefunden.

Die Themen dieser Ausgabe

  • Sternenpracht in 2,5 Gigapixeln
  • Externe SSDs Samsung T5 und T7: Eine Frage der Geschwindigkeit
  • Schwarzweiß statt praller Farbenpracht
  • Die Magie der Schwarzweißfotografie
  • Kreative Makrofotografie I – Seifenblasen
  • Kreative Makrofotografie II – Tropfen
  • Einige Photoshop-Retusche-Techniken
  • Flow – Fotografieren als Glückserlebnis

Hier findet ihr das Magazin: fotoespresso.

Eine Antwort auf „Kostenloses Magazin für Fotografen: fotoespresso“

  1. Hallo Judith,

    da hast du für uns mit der Zeitschrift „ Foto Espresso „ einen tollen Informationsbeitrag gefunden. Bemerkenswert finde ich, dass er kostenlos zu lesen ist. Da kann ich mir ja in Zukunft gekaufte Fotozeitschriften sparen.
    Woher bekommst du in den letzten Wochen nur alle die vielen Information her? Schön, dass wir alle davon profitieren.
    Danke
    Klaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.