Grün kommt, ganz von allein

In unserer Montagsreihe „Wer füllt die Leere?“ von Klaus Paepenmöller kommt heute Grün, und zwar ganz von allein, meint Norbert Schalk mit seiner Idee zum Thema.

Grün kommt, ganz von allein
Norbert Schalk füllt die Leere im Bild von Klaus Paepenmöller

2 Antworten auf „Grün kommt, ganz von allein“

  1. Hallo Norbert,
    als ich das Bild zuerst sah, musste ich schmunzeln. Eine geniale Idee mit so einfacher Bildsprache zu übermitteln, dass die Natur stärker ist als alles, was der Mensch so tut. Sobald er die Finger davon lässt, kommt sie zurück. Von ganz allein.
    Gruß, Judith

  2. Hallo Norbert,
    dein Motiv ist so simpel, einfach und doch so ausdrucksstark und voller Zuversicht.
    Die Natur wir es richten.
    Toll!!
    VG Klaus

Kommentare sind geschlossen.