Glanzlichter Naturfotografie

Als Sonderausstellung im Naturkundemuseum in Schloss Neuhaus kann man die Naturfoto-Ausstellung “Glanzlichter 2020” derzeit bewundern. FotografInnen weltweit beteiligten sich an diesem jährlich stattfindenen Wettbewerb mit circa 17.000 Bildeinsendungen.

Gesamtsieger des Jahres 2020 wurde Markus Varesvuo aus Finnland mit seinem Bild „Beuteflug“ (wird hier gezeigt).

Wie das Museum in Schloss Neuhaus mitteilt, haben sie zu den gewohnten Öffnungszeiten (Di – So, 10-18 h) seit dem 10. März 2021 wieder geöffnet, und man muss auch nicht vorab buchen. >> zum Museum

Der Wettbewerb “Glanzlichter der Naturfotografie” wurde bereits zum 23. Mal ausgerufen und inzwischen stehen auch schon die Sieger des letzten Wettbewerbs fest, deren Bilder wir im nächsten Jahr zu sehen bekommen. „Glanzlichter-Naturfotograf 2021“ ist Fran Rubia aus Spanien mit seinem Siegerbild „Der Beobachter“. (siehe hierzu auch den Bericht auf der Seite von profifoto.de.