Frühaufsteher

Frühaufsteher haben schönere Bilder
Frühaufsteher haben schönere Bilder © Klaus Paepenmöller

Klaus hat mir diesen Bericht geschickt. Da könnt ihr sehen, was ein Mensch auf sich nimmt, um besondere Bilder zu machen!

“Als am Freitag der Wecker um 02:20 Uhr klingelte, war mir klar, ich muss das warme Bett verlassen. Schließlich hatte ich mir vorgenommen, einige der angekündigten Perseiden zu fotografieren. Es war dann für mich schon eine besondere Stimmung, allein auf weiter Flur unter einem schönen Sternenhimmel zu stehen und mit der Natur sehr verbunden zu sein.

Die wenigen Perseiden, die ich dann gesehen habe, und von denen ich manche im Bild festhalten konnte, hatten eine extrem hohe Gewindigkeit. In der Zeit eines Wimpernschlags kommen sie und sind sofort wieder verschwunden.  

Die Zeit verging wie im Flug und somit konnte ich auch noch die aufgehende Sonne fotografieren.   Diese vier Stunden, so verbunden mit der Natur, waren ein sehr schönes Erlebnis. Ich habe mir vorgenommen, das des öfteren zu tun. Noch ist es möglich einen klaren Himmel zu sehen.”

2 Antworten auf „Frühaufsteher“

  1. Hallo Friederike,
    danke für deinen Kommentar, dass dir das Bild gefällt.
    Es ist immer zusätzlich motivierend, wenn man eine Rückmeldung erhält.
    Liebe Grüße
    Klaus

  2. Hallo Klaus, was für ein wunderschönes Bild. Die Farben sind ein Traum. Dafür hat sich das Aufstehen wirklich gelohnt.
    Liebe Grüße Friederike

Kommentare sind geschlossen.