Die Auswanderer – Auf zu neuen Ufern!

Die Auswanderer Foto (c) Manuela Kulage

Auswandern – heute sowie damals. Wie groß sind die Erwartungen und Hoffnungen. Was lässt man alles zurück. Die Angehörigen, die Heimat, alles Gewohnte und Vertraute. Dann kommt das Heimweh, vielleicht nicht bei allen aber bei den meisten. Ich musste darüber nachdenken, als ich in Bremerhaven auf der Seebäderkaje an diesem Denkmal stand. Über 7 Millionen Menschen von 1830 – 1974 wanderten aus in die Neue Welt.
Den drei Herren im Vordergrund stand wahrscheinlich nicht der Sinn danach auszuwandern. Vielleicht sehnten sie sich einfach nur nach einem kühlen Bier. Wer weiß………..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.