Das Jahr geht

Sehr gut symbolisiert dieses Bild von Peter Heermann, was wir vom vergangenen Jahr zu halten haben – es war nicht toll. Für viele von uns hat es harte Einschränkungen bedeutet. Nicht nur der soziale Abstand, auch die Ungewissheiten im Arbeitsleben und die Sorge um unsere Gesundheit und die unserer Lieben haben uns zu schaffen gemacht und tun es weiterhin. Die Zeit der Einschränkungen ist noch lange nicht vorbei, auch wenn uns nun ein Licht am Horizont versprochen wird.

Verliert nicht den Mut und die Zuversicht. Jedes Tal ist einmal durchschritten. Und wenn es endlich wieder aufwärts geht, wird sich auch die Freude am kreativen Schaffen erneut einstellen. Zusammen schaffen wir es, die Krise zu meistern.