Nachtfotografie

Milchstraße
Foto © LensAid Blog

Jetzt, wo es früh dunkel wird, mag sich der eine oder die andere mal wieder an der Nachtfotografie versuchen. Milchstraße und Sternenhimmel locken. Wer das noch nie gemacht hat oder sich noch einmal vergewissern will, ob er alle Punkte auf dem Schirm hat, die für diese Fotos wichtig sind, findet nützliche Hinweise auf dieser Seite von LensAid.

Babyfotografie

Foto © Nadine Kollakowski (bei fotografr.de)

Ein besonderes Thema bei der Menschenfotografie ist die Fotografie von ganz jungen Menschenkindern. Bei fotografr.de habe ich einen interessanten Beitrag dazu gefunden. Nadine Kollakowski aus dem nahegelegenen Paderborn erzählt dort, wie sie zu diesem Bereich der Fotografie gekommen ist und wieviel Freude es ihr macht. Sie hat kein eigenes Studio, fotografiert am liebsten bei Tageslicht und gibt in dem Beitrag Tipps für Requisite, Hintergrund, technische Ausrüstung etc. Ihre großen Vorbilder sind Ana Brandt aus Californien und Peggy Engel aus Deutschland.

>> zum Beitrag auf fotografr.de

Kreative Ideen verwirklichen

Michael Omori Kirchner bietet heute auf seiner Webseite fotografr.de ein kostenloses eBook zum Download an, das interessante Beiträge, die auf seiner Webseite im vergangenen Jahr erschienen sind, bündelt. Das rund 50 Seiten starke Booklet ist hier im PDF-Format erhältlich. Hauptsächlich geht es um die Fotografie von Menschen, aber es enthält auch Tipps zur Nutzung der blauen Stunde.

Zeitraffer-Fotografie

Peter hat uns ja einen Referenten zum Thema Zeitraffer Fotos angekündigt, und wer sich bereits im Vorfeld informieren möchte, was man damit anstellen kann, sollte sich das YouTube Video von Gunter Wegner anschauen (circa 10 Min.).

Ein TimeLapse Beispiel von Gunter Wegner

Mit der von Gunter Wegner erstellten Software sind nicht nur traumhafte Übergänge vom Tag zur Nacht und von der Nacht zum Tag möglich. Wer sich vorab informieren möchte, um welche Software es geht und was sie kann, schaut hier: https://lrtimelapse.com/de/.

Bildbearbeitung ganz leicht: Luminar Neo

LUMINAR NEO von Skylum special offer

Wer derzeit mit dem Wechsel der Bildbearbeitung liebäugelt, guckt sich vielleicht mal Luminar Neo an. Die Fertigstellung der neuen Version wird für diesen Winter versprochen und man kann sie mit Rabatt vorbestellen, momentan sogar mit 50% Black Friday Rabatt. Die Redaktion von photoscala.de hatte bereits die Möglichkeit erste Funktionen auszuprobieren und berichtet darüber auf ihrer Seite. Belichtungskorrekturen, Löschen von störenden Elementen, Hintergrund auswechseln – all dies soll dank KI-Engine mit wenigen Klicks möglich werden.

Einen sehr schönen Einblick in die bislang bekannten Funktionen von Luminar Neo bekommt man in dem YouTube Video von René Ledrado.

Creative Cloud Foto Abo mit Rabatt

aufgepasst!
schnell sein lohnt sich

Adobe macht jetzt schon ein Black Friday Angebot und es gibt das Abo mit Lightroom und Photoshop um 16% vergünstigt. Statt sonst 11,59 € bezahlt man dann nur 9,90 € im Monat und erhält sofort die neueste Version mit den super coolen neuen Features. Hier geht’s zur Angebotsseite von Adobe.