Herbst im Lutterwald

Ganz in unserer Nähe gibt es ein Wäldchen, durch das der kleine Fluß Lutter fließt. Dort kann man wunderbar spazieren gehen. Es ist nur wenige Schritte von Klaus‘ zuhause bis in den Wald. Kürzlich aber entdeckte Klaus an einem sonnigen Herbsttag einen Abschnitt des Waldes, in dem er noch nie gewesen ist – urwüchsig, weglos und wunderschön. Viele Herbstmotive hat er dort entdeckt und teilt sie hier mit uns.

Daniela im LaPaDu

Daniela im LaPaDu
Farbenspiel im LaPaDu © Daniela Bauschulte

Anfang November war auch Daniela mal im Landschaftspark Duisburg und hat dort viele Stunden verbracht. Die Bilder zeigen, welche Wirkung das Licht abends und nachts auf die Industriedenkmäler hat, die tagsüber doch eher im Rostbraun und Grau erscheinen.

Wer die Bilder hier nicht groß sehen kann, gehe bitte zu Danielas Profilseite, um sie dort aufzurufen.

Nachtfotografie

Milchstraße
Foto © LensAid Blog

Jetzt, wo es früh dunkel wird, mag sich der eine oder die andere mal wieder an der Nachtfotografie versuchen. Milchstraße und Sternenhimmel locken. Wer das noch nie gemacht hat oder sich noch einmal vergewissern will, ob er alle Punkte auf dem Schirm hat, die für diese Fotos wichtig sind, findet nützliche Hinweise auf dieser Seite von LensAid.

Die Foto AG Maske fällt…

Wenn die Maske fällt...
Wenn die Maske fällt in der unendlichen Weite © Reinhard Dreier

Die Maske kommt ganz schön herum. Mit Reinhard Dreier hat sie einen Ausflug nach Island gemacht. Er gab seinem Bild den Titel: Wenn die Maske fällt in der unendlichen Weite.
Aufgenommen hat er das Bild am Fjalladýrð Kaffi im Norden Islands am 28.10.2021 Ortszeit 10:20 Uhr.

Foodfotografie

lecker
Romanesco © Judith Loeber

Manchmal, wenn ich richtig chic essen gehe, bekomme ich meine Bestellung so schön serviert, dass es fast zu schade ist, das Gericht durch Aufessen zu zerstören. Da habe ich schon einmal den Wunsch, es im Bild festzuhalten. Aber so einfach ist die Foodfotografie nicht.

Was alles dazu gehört, Speisen so in Szene zu setzen, dass man beim Anschauen schon ein Pfützchen im Mund bekommt, erläutert Cliff Kapatais in seinem Buch „Foodfotografie – wirkungsvolle Fotos mit einfachem Equipment“. Es gehört zu den Fachbüchern der Edition ProfiFoto und wird auf der Webseite von profifoto.de ausführlich vorgestellt. Man bekommt in dem Artikel bereits einen guten Einblick und wertvolle Hinweise zum Thema.