Bokeh mit Kerzenschein

Bokeh mit Kerzenschein
Foto © Norbert Schalk im Dom zu Fulda

Im Dom zu Fulda hat Norbert Schalk dieses meditative Motiv gefunden. Noch immer das Thema Bokeh im Kopf, nutzte er die brennenden Stundenlichter für den Durchblick auf sein Motiv. Übrigens empfiehlt Norbert einen Besuch der Stadt Fulda, die mit ihren alten Fachwerkhäusern in der Altstadt einigen fotografischen Reiz hat.

2 Antworten auf „Bokeh mit Kerzenschein“

  1. Hallo Norbert,
    ich finde, du hast dir mal wieder eine besondere Position ausgedacht, um dieses schöne Foto mit dem Bokeh der brennenden Kerzen aufzunehmen. Wie bis Du nur hinter den Ständer gekommen und dann nach in die Hocke.
    Solche Fotos sieht man nicht sondern sie entstehen im Kopf und werden dann so erfolgreich umgesetzt. Toll !!!
    Ich Grüße dich.
    Klaus

    1. Danke schön Klaus. Es freut mich sehr, dass Dir das Foto gefällt. In Kirchen kann man sehr viel ausprobieren. Für dieses Foto musste ich einmal den Bauch einziehen. Im Ernst, hier konnte ich ganz gut von der Seite durch den Kerzenständer fotografieren.

Kommentare sind geschlossen.