Back to the roots?

Agfa anno dunnemals
back to the roots?

Die “echte” Fotografie ist analog. Behaupten manche. Um sich mit der analogen Fotografie auseinanderzusetzen, braucht man Zeit. In der heutigen Welt ist es vielleicht ein gutes Mittel zur Entschleunigung.

Wer sich dieser Aufgabe stellen möchte, findet gute Unterstützung bei JOBO artisan. Das kleine Unternehmen aus Gummersbach bietet neben professionellem Labor-Service und Ausrüstung zum Selbstentwickeln auch Workshops mit hochkarätigen Fotografen, wie zum Beispiel Alan Ross, in jungen Jahren Begleiter von Ansel Adams. Auch findet man unter der Rubrik “Netzwerk” Links zu weiteren Fotografen und Unternehmen, die in der analogen Fotografie Dienste anbieten und Bilder zeigen.

>> zur Seite von JOBO artisan