AlbersSee | Lippstadt-Lipperode | Mastholte

Für alle die mal wieder eine “ordentliche” Radtour machen möchten und gleichzeitig auch mal ganz zufällig die Kamera in ihre Tasche verstauen, ist der Alberssee in Lipperode bei Lippstadt ein sehr schönes Ziel.

Von Rheda-Wiedenbrück aus ca. 20 km gelegen, kann man auf sehr schönen und ausgeschilderten Radfahrwegen durchaus mal einen Abstecher dorthin absolvieren. Ich habe…

… vor ca. 2 Wochen diese Tour unternommen, und wenn man sich jetzt dieses Gehölz und Gestrüpp wegdenkt, so hätte ich ja schon fast mein Bild für den nächsten Wettbewerb gehabt. Aber, aber……….

Alberssee

In “normalen” Zeiten ist am Alberssee im Sommer der Bär los. Da wirkte es schon fast unheimlich, dass es bei den Frühlingstemperaturen, die wir dieses Jahr schon hatten – eine gähnende Leere war. Weiter ging es dann noch zum Mastholter See: auch ein sehr schöne Location. Ein Ausflug dorthin ist immer wieder schön. Vielleicht kann man sich ja auch mal verabreden, zusammen eine Fotofahrradtour zu unternehmen. Mit kleinen Abstechern hie und da. Natürlich erst, wenn das wieder erlaubt ist.

Mastholte

Eine Antwort auf „AlbersSee | Lippstadt-Lipperode | Mastholte“

  1. Dort war ich schon vor 20 Jahren schwimmen. Dort gibt es auch einen Campingplatz und noch mindestens 2 Seen hinter dem Wäldchen

Kommentare sind geschlossen.