Wo ist die Farbe geblieben?

Zur Zeit kann man ja schon fast klagen, so grau und üsselig ist der Himmel. Damit uns diese novembrige Stimmung nicht ganz verschlingt, hat Klaus mir das farbige Himmelsspiel geschickt, dass er beim Aufräumen seiner Bilder gefunden hat. Eine Erinnerung an früher, als sie noch geflogen sind… Selbst wenn der Himmel blau wäre, bekämen wir diese Phänomene nur noch sehr selten zu sehen.

farbiges Himmelsspiel
farbiges Himmelsspiel © Klaus Paepenmöller